Huawei M2 10 Zoll LTE: Auswahl des Speicherortes (interner Speicher oder SD-Karte)

    • Huawei M2 10 Zoll LTE: Auswahl des Speicherortes (interner Speicher oder SD-Karte)

      Liebe Leute,
      habe eine microSDXC - Karte mit 128 GB ins Tablet eingelegt, die auch problemlos (ohne Formatierung) erkannt wurde.

      Nun möchte ich, dass automatisch Dateien wie Kontakte, Fotos, Musik, heruntergeladene Landkarten usw. auf dieser Karte gespeichert werden und nicht im internen Speicher.

      In den "Einstellungen > Speicher" des Gerätes werden der interne Speicher und die SD-Karte aufgeführt. Unterhalb dieser beiden Einträge wird eine Option "Speichereinstellungen > Standardpfad" angeboten. Eingestellt ist hier "interner Speicher". Nach einem Tippen darauf könnte ich nun hier auch "SD-Karte" einstellen. Das wäre dann ja genau die Einstellung, die ich haben möchte: Standardpfad (=Ort) für Dateien wäre dann die SD-Karte.

      Wähle ich diese Option nun aus, erscheint folgender Warnhinweis: "Achtung: Der interne Speicher wird zurzeit verwendet. Es besteht das Risiko einer unbefugten Informationsweitergabe, wenn Sie vom standardmäßigen Speicherort zur SD-Karte wechseln. Das Telefon wird neu gestartet um den Wechsel abzuschließen. Weiter?"

      Hä? Was bedeutet "Risiko einer unbefugten Informationsweitergabe" ?

      An dieser Stelle habe ich den Vorgang erstmal abgebrochen.


      Was Schlimmes geschieht denn nun genau, wenn ich als Standardort zum Speichern die SD-Karte auswähle? Ist grundsätzlich davon abzuraten? Wäre aber schön blöd, denn die SD-Karte bietet doch viel mehr Speicherplatz als der interne Speicher, deswegen möchte ich ja dort z.B. Landkarten speichern.

      Über hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen und bedanke mich schon Mal im Voraus.

      Tschühüs
      RudiP